Recent Posts

Sonntag, 22. November 2015

{Rezept} Eierlikör- Cranberry- Guglhupf

Hallo meine Lieben,

kennt ihr das, wenn man lange Zeit immer wieder gewisse
Backformen im Kopf hat, aber man sie doch nicht kauft
weil sie zu teuer sind?

Und dann auf einmal kommt da so ein Angebot um die 
Ecke. Als ich dieses entdeckt habe, musste ich erstmal
ein wenig juchzen. Herr F.meint das ich dann
immer so komische Schnappatmung bekomme.
Das könnte gut möglich sein, aber bei Schnäppchen
ist das schon mal so.

Ich habe seit letzter Woche eine neue Backform
und diese habe ich nun für unser morgiges Sonntagssüß
getestet. Ich muss euch sagen ich bin so mega begeistert.



Eierlikör - Cranberry Kuchen

400g frische Cranberries
400g Mehl
250g Butter
180g Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanille Zucker
4 Eier
100g Stärke
1 Päckchen Backpulver
150ml Eierlikör

Zubereitung 
1.) Den Backofen auf 160 Grad/ Umluft vorheizen

2.) Die Backform einfetten (ich nutze sehr gerne Backtrennspray)
und mit Paniermehl ausstreuen. 

3.) Die Cranberries waschen, abtropfen lassen und mit ca.2 EL Mehl
vermengen. Dadurch sinken die Früchte im Kuchen nicht.

4.) Butter, Zucker, Salz und Vanille Zucker (ich nutze kein
Vanillinzucker) mit dem Mixer schaumig rühren. Die Masse
sollte heller dabei werden.

5.) Die Eier einzeln unterrühren. 

6.) Mehl, Stärke und Backpulver vermengen und sieben.
Eierlikör abmessen und im Wechsel mit dem Mehl
zur Butter- Zucker Mischung geben.

7.) Mit einem Löffel die Cranberries unterheben und dann
den kompletten Teig in die Form füllen.

8.) Nach 10 min den Kuchen mit einem Messer einschneiden
und dann noch einmal ca. 45 - 50 min backen lassen.

9.) Mit Hilfe der Stäbchenprobe schauen ob der Kuchen 
wirklich durch gebacken ist. Es dürfen keine Reste am 
Stäbchen hängen bleiben.

10.) Den Kuchen habe ich dann ca.15min in der Form 
kalt werden lassen. Dann umgedreht und dieses wundervolle
Muster ist entstanden.


Ich wünsche euch einen 
wundervollen Sonntag

Eure Moni


Kommentare:

  1. Die Form werde ich auch bald ausprobieren! Die schaut so toll aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja aber total...Bin so glücklich das ich sie nun habe...

      Löschen
  2. Wahnsinnige coole Form, aber so wie das aussiht, überzeugt auch der Inhalt ;-)
    happy Grüße,
    Björn

    AntwortenLöschen