Samstag, 17. Oktober 2020

{Expressrezept} Pasta mit Knoblauch Garnelen Soße

Ich habe für heute wieder ein sehr leckeres Expressrezept für euch. Ich meine das ich schon mal erwähnt habe das ich kochen gar nicht so leiden kann. Aber ich mache es natürlich auch. Dann aber tatsächlich Gerichte die nicht wirklich mega lange dauern. Ich habe mich für den heutigen Samstag ein leckeres Soulfood ausgesucht.

Pasta geht immer, so finde ich zumindest. Aber auch so typische Bolognese hatte ich so gar keine Lust. Da mein Mann sehr gerne Garnelen isst, habe ich dann nach einem passenden Rezept gesucht und auch gefunden.

Pasta mit Knoblauch Garnelen Soße

Zutaten

Nudeln nach Geschmack
1 Paket Garnelen
(ich habe eine TK Packung genommen) 

Knoblauchpulver
oder 3 Knoblauchzehen
 
3 EL Butter
2EL Olivenöl
100ml Weißwein
150ml Hühnerbrühe
50ml Sahne
1 Zitrone 
1TL Zucker
1 TL Salz
geriebener Parmesan
Petersilie
 
Zubereitung 

1.) Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen
 
2.) Die Butter mit dem Olivenöl in eine Pfanne geben. Das Knoblauchpulver
hinzufügen und alles umrühren.
 
3.) Die Garnelen hinzufügen. Ich habe die TK Garnelen ein bisschen antauen lassen. Von jeder Seite etwas anbraten. Die Zitrone in Scheiben schneiden
und zur Sosse geben.
 
4.) Mit dem Weißwein alles ablöschen. Hühnerbrühe und Sahne dazu geben und 
alles reduzieren lassen. Ich habe die Sosse ca.5 Minuten köcheln lassen.
 
5.) Nun mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken.
 
6.) Parmesan und Petersilie zum Schluss dazu geben. Alles noch einmal
durch köcheln lassen. Die fertigen Nudeln dazu geben, umrühren und anrichten.
 
7.) Ich habe dann nochmal etwas Petersilie und Parmesan oben drauf gegeben.
 
 
Viel Spaß mit meinem schnellen Gericht
 
Alles Liebe
Eure
Moni

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis : Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.