Recent Posts

Dienstag, 27. Mai 2014

Ich, nein meine Cupcakes sind in der Cupcake Heaven

Hallo meine Lieben,

heute musste ich noch vor der Arbeit zu einem Zeitschriftenladen. Denn heute ist ja der 27.05. und die Cupcake Heaven erscheint...Eigentlich nichts besonderes. Aber diesmal für mich ja. Denn ich hatte die Möglichkeit ein Rezept einzureichen. Als schon die Druckvorschau meiner Seite mir zugesendet wurde, ist mir schon ganz anders geworden. Nun hielt ich heute morgen die Zeitung in der Hand und was habe ich dort auf der 1.(!!!!!!!) Seite gesehen, direkt über dem Bild von Lydia????
MMMMEEEEEIIIINNNN CUPCAKE...AAAAAHHHHH...Die Zeitungstante schaute mich auch schon irgendwie komisch an, denn ich habe etwas lauter mit Ton gejubelt. Ich erklärte ihr dann freundlich das MEIN Cupcake in der Zeitung erschienen ist...Ach mensch,ich wusste es ja jetzt schon länger wollte aber damit warten bis die Zeitung da ist...Ich bin völlig von den Socken...Ach mensch ist das schön...
So könnte ich jetzt noch weiter schreiben,aber ich spanne euch nun nicht länger auf die Folter...
Und mein Rezept hat eine ganze Seite...Eine ganze eigene Seite im Heft..Ich bin so mega stolz...






Prosecco Pfirsich Cupcakes

Zutaten Teig
2                 Eier
100g          Zucker
100ml        Pfirsichsaft
100ml        Rapsöl
150g          Mehl
½ Pck.        Backpulver
2 Pfirsiche (Variante Dosenpfirsiche)

Zutaten Topping
350g          Doppelrahmfrischkäse
100g          Puderzucker
100ml        Sahne
150ml        Prosecco
                                                         1 TL           Marc de Champagne Aromapaste

Zubereitung
1   1.) Die Eier mit Zucker und einer Prise Salz schaumig aufschlagen
     2.) Den Prosecco und das Öl zur Eier-Zucker-Mischung hinzufügen und weiter verrühren.
     3.) Das gesiebte Mehl mit dem Backpulver vermengen und zur restlichen Masse hinzufügen.        Kurz zu einem glatten Teig vermengen.
4    4.) Die Masse in 12 Papierförmchen geben und bei 180Grad Ober-und Unterhitze 20 min backen.
       5.) Bei Ablauf der Zeit eine Stäbchenprobe machen und die Cupcakes vollständig abkühlen lassen


Zubereitung Topping
1.)  Den Frischkäse in ein hohes Gefäß füllen und mit dem Handmixer oder Küchenmaschine verrühren.
2.)  Puderzucker hinzufügen und beides cremig rühren.
3.) Langsam die Sahne hinzufügen und immer weiter rühren, bis die Masse wieder fester wird. Bei Bedarf kann auch ein Päckchen Sahnesteif hinzugefügt werden.
4.) Nun den Prosecco langsam hinzufügen und ebenfalls immer weiter rühren. Zum Schluß 1 TL Marc de Champagne Aromapaste hinzufügen.
5.) Sollte das Topping noch nicht spritzfähig sein, dann nochmals einen Beutel Sahnesteif hinzugeben.
6.) In einen Spritzbeutel füllen und auf die kalten Cupcakes spritzen



Bon Appetit 
wünscht euch 
die mega glückliche Moni








Kommentare:

  1. Hallo Moni,
    Herzlichen Glückwunsch erstmal !:-)
    Ich finde Deine Cupcakes sehen sehr LECKER aus... und dann noch mit Prosecco...hicks:-)

    Liebe Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  2. Super! Herzlichen Glückwunsch! :)

    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön Ihr Lieben...Das Heft werde ich einrahmen...Ich bin sooo stolz..
    Und ich kann nur sagen,die schmecken auch echt gut durch den Prosecco...

    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch! :) Habe seit Mittwoch auch endlich die Ausgabe. Die Cupcakes sehen echt super aus. Und eine eigene Seite in einer bekannten Zeitschrift, da kannst du wirklich stolz auf dich sein!

    Liebe Grüße
    luisa

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß, das Rezept ist schon fast ein Jahr alt... aber wo kommen die Pfirsiche rein??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh das habe ich voll vergessen...die pfirsiche kommen klein geschnitten mit in den Teig...

      Löschen