Recent Posts

Dienstag, 15. März 2016

Cake World Hamburg 2016 und Bloggerdinner

Hallo Ihr Lieben,

mein Kurzurlaub nach Hamburg ist nun schon wieder etwas her. Ende Februar
bin ich morgens um 5:00 Uhr in mein Auto gestiegen und nach Hamburg
gefahren. Ich habe mich, wie immer schon viele Wochen im voraus
gefreut. Denn so eine kleine Auszeit vom Alltag tut wirklich gut.
Und besonders dann, wenn meine absolute Lieblingsschweizerin
und gute Freundin Marlene von Marlene's sweet things 
mit von der Partie ist.

Wir haben uns, wie immer einen Schlachtplan zurecht gelegt was
wir uns alles ansehen wollten. Mittlerweile kennen wir uns recht gut 
in der HH City aus. Am Freitagmorgen an der Messe angekommen,
begrüßte uns erstmal der Schneeregen. Die Messe war wie im Vorjahr
am Freitag Morgen sehr leer, zum Glück.

Allerdings waren wir in ungefähr 90 Minuten auch schon wieder
aus der Halle raus. Irgendwie war ich sehr ernüchternd, denn diesmal
war nur die untere Ebene geöffnet für die Stände und auch
den Wettbewerb. Ich glaube das ich einfach zuviel schon 
zu Hause habe und auch schon zuviel Messen besucht habe.
Mir hat es in diesem Jahr nicht wirklich gefallen.
Ich fand einige Stände hätten sich mehr Mühe mit der
Präsentation geben können. Aber das liegt
auch immer im Auge des Betrachters.

Vielleicht hat sich aber auch mein Interesse in den 
letzten Monaten ein wenig geändert. Ich liebe das Backen
nach wie vor. Aber nicht mehr so stark im Motivtorten herstellen.

Leider habe ich keine tollen Bilder gemacht, aber ihr könnt gerne
rüber hüpfen zu Marlene. Sie hat einige Bilder gemacht auf der Messe.

Und zu meiner Schande muss ich gestehen, das ich am Abend beim Dinner auch 
keine Bilder gemacht habe.

Marlene und ich haben auch in diesem Jahr wieder ein Bloggerdinner
veranstaltet. Da wir in den letzten Jahren so gute Erfahrungen mit dem
Jok`s Steakhaus gemacht haben, wurde dort auch wieder 
reserviert. Essen, Getränke, Service einfach gut.

Wir konnten es auch nicht lassen, wieder ein Goodie Bag an die
Teilnehmer zu verteilen. Ich möchte mich recht herzlich
an dieser Stelle bei Silikomart und Dolce Deco bedanken, die uns
so wundervoll unterstützt haben.




Beim Dinner waren diese wundervollen Menschen mit dabei


Alles Liebe 
Eure 
Moni


Kommentare:

  1. Das hört sich wirklich nach einer tollen Zeit an. Wie "findet" ihr euch eigentlich? So wie ich das lese kennt ihr euch ja alle? Woher? Ich find das klasse, so viele Blogger auf einmal.
    liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also man findet sich einfach irgendwie im Internet.
      Marlene und ich kennen uns nun schon ein paar Jahre.Wir haben uns das erste Mal auf der Cake Messe in Köln kennengelernt und so sind wir uns dann immer wieder über den Weg gelaufen.Wir haben dann begonnen Bloggerdinner zu organisieren und sind eigentlich wenn es die Entfernung zu lässt gemeinsam unterwegs.

      Löschen