Recent Posts

Mittwoch, 16. März 2016

{Buchvorstellung} Einfach lecker

Hallo Ihr Lieben,

heute ist es wieder an der Zeit das ich euch ein Buch präsentiere
und ich sage euch jetzt schon, das ich sehr begeistert von diesem Buch
bin. Mich hat aber weder der Autor, noch der Verlag bestochen
das ich dieses schreibe. Denn es ist einfach toll...

Ich machs mir einfach - so heißt der Blog von Patrick Rosenthal
und nun ist er unter die Autoren gegangen und hat ein,
wie ich finde sehr tolles Buch heraus gebracht.




TOPP LAB 
ISBN 9783772479205

Hardcover
144 Seiten
€ 18,00

Inhalt
Patrick backt
Patrick eiskalt und ganz heiß
Patrick frühstückt
Patricks Desserts
Patricks kleine Sünden

Zu jedem Rezept in diesem Buch findet man auch ein Foto des
Kunstwerkes. Das mag ich besonders gerne. Mein Nachgebackenes
muss nicht zwingend so aussehen wie auf den Fotos aber ich finde es
dennoch hilfreich. Die Beschreibungen sind leicht und
verständlich geschrieben. Und mein erstes nach Gebackenes aus dem
Buch braucht euch nicht viel Schnick Schnack.
Halt einfach lecker !



Crunchy Apfel Zimt Kuchen

Zutaten
1 Kastenform

150g Zucker
Mark 1 Vanilleschote
120g Butter
2 Eier
180g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
125ml Milch

Füllung

2 Äpfel 
100g brauner Zucker
2 TL Zimt

Zubereitung

1.) Die Kastenform einfetten, ich habe sie dann noch mit
Mehl einmal ausgestäubt. Den Backofen vorheizen (Umluft/ 180 Grad)

2.) Die Äpfel schälen, in Würfel schneiden und in eine Schüssel
legen. Mit Zucker und Zimt vermischen und beiseite stellen.

3.) Butter, Zucker und Vanille in eine zweite Schüssel geben und
cremig schlagen. Die Eier einzeln untermischen. 
Das Mehl, Backpulver und Salz langsam hinzugeben.
Zum Schluß die Milch. Nur so lange rühren bis eine 
homogene Masse entsteht.

4.) Nun den Teig halbieren und in die Kastenform füllen.
Die Hälfte der Apfel Mischung auf den Teig geben. Dann
den restlichen Teig drauf geben und ganz oben drauf 
die restlichen Apfelwürfel.

5.) Die Kastenform für 50 Minuten in den Ofen schieben,
abkühlen und genießen.


Wie schon oben erwähnt bin ich sehr angetan von Patricks Buch
und werde mit großer Sicherheit noch so einiges aus dem 
Buch backen. Ich finde es sehr gelungen.

Alles Liebe 
Eure 
Moni


*Ich bedanke mich beim TOPP Verlag für dieses Exemplar. Die gewählten Worte, sind meine eigene persönliche Meinung und wurden nicht fremdbestimmt.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen