Recent Posts

Samstag, 25. Oktober 2014

Mein Wochenende oder auch was länger

Hallo meine Lieben,

das letzte Wochenende war total aufregend und ich habe mich schon Monate vorher gefreut wie ein kleines Kind kurz vor Weihnachten. Denn es war wieder Cake Germany Zeit. Diesmal ganz frisch und zum ersten Mal in Esslingen. Ein Wochenende davor war die Tortenshow in Hamburg. Da musste ich schon gut überlegen wo fahre ich nur hin. Aber ein kurzer Plausch mit Marlene und dann war klar, es wird gebucht für Esslingen. Marlene kam dann auf die Idee das ich ja noch einen Tag länger bleiben könnte und dann auch bis Zürich statt bis nach Stuttgart fliegen könnte.
Interessanter weise war der Flug günstiger nach Zürich. Also vor ein paar Wochen habe ich dann den Flug gebucht (ohne zu wissen was das noch für ein Desaster wird) und im Kopf immer wieder überlegt was soll ich nur mitnehmen ;-)

Dann war es auf einmal Freitag Nacht, 17.10.2014...Ja genau Nacht!!! Denn ich bin um 3.00Uhr morgens aufgestanden, habe mich fertig gemacht und Herr F. hat mich dann gegen 4.00uhr zum Flughafen gebracht...Ich war so früh da, das sogar das Boarding Personal noch gar nicht am Schalter gewesen ist..Egal, es war mein zweiter Flug und so ganz alleine aber es hat alles gut geklappt...

Und dann war es soweit, der Flieger ist pünktlich gelandet. Meinen Koffer habe ich auch recht schnell erhalten und dann ging es schon mit totaler Vorfreude raus und was mich da erwartete muss ich euch zeigen...


Marlene erwartete mich mit diesem Schild am Ausgang...Ich musste echt lachen, aber hatte auch Tränen in den Augen vor Rührung. Das ist so lieb von ihr gewesen...Mit Schild und Gepäck ging es zum Auto und dann ab nach Esslingen.
Ich muss euch sagen, Esslingen ist eine so verdammt schöne Stadt. Der reinste Wahnsinn. Das Wetter war am kompletten Wochenende total super...Wir waren in einem kleinen Hotel, welches von vielen Tortenleuten gebucht worden ist. Irgendwie taten mir die anderen Gäste schon leid, denn kaum hatte man sich entdeckt ging das laute "AAHHHH...OOOHHH...endlich sieht man sich wieder" los...
Ach ist das immer toll wenn man so liebe Menschen dann nach ein paar Monaten wieder sieht.

Am Samstag und auch Sonntag waren wir dann auf der Cake Germany... Auch dort war es einmalig...Viele bekannte Gesichter wieder getroffen und viele neue Menschen kennengelernt.
Und das ist jedes mal so wundervoll...Denn ein Hobby verbindet...Dieses Mal habe ich aber nicht so viele Fotos gemacht, denn irgendwie habe ich viel geguckt...Und ich weiß das aber auf anderen Seiten ganz viele Fotos sind.  Hier eine kleine Auswahl der Torten...



Wer mal die Möglichkeit hat, nach Esslingen zu reisen dann solltet ihr das auf jeden Fall machen.
Esslingen ist eine so wundervolle Stadt. So mega tolle Häuser und kleine Läden. Einfach wundervoll. Was natürlich auch super gewesen ist, das Wetter.

Dies wird mit Sicherheit nicht mein letzter Besuch in Esslingen gewesen sein. Und es ist auch immer wieder eine RIESEN Freude alle wiederzusehen.
Am Sonntag Nachmittag ging dann unsere Reise weiter. Denn ich hatte erst einen Rückflug für Montag gebucht und so bin ich noch mit Marlene`s sweet things in die Schweiz gereist. Ach was das ein toller Urlaub. Auch wenn der mir zwangsmäßig verlängert worden ist. Denn ich war von den Lufthansastreiks betroffen und bin dann erst am Mittwoch zurück geflogen. So hat Marlene mir aber dann am Montag noch so einiges von der Schweiz gezeigt. Total begeistert war ich von den Bergen. Denn was ich bei uns als Berge bezeichne, ist vielleicht ein kleiner Hügel. Das Wetter hat auch mitgespielt.


Dies Bild ist keine Postkarte, sondern von mir persönlich geschossen...Ist das nicht ein toller Ausblick.Sooo toll...



Abends bei Marlene erwartete mich dann noch an meinem Gastbett eine kleine Überraschung. Das ist ist so mega lieb gewesen, das ich es euch auch zeigen muss.

Also sowas tolles stand noch nicht einmal in unserem Hotel. Ich finde das so mega süss...Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Wie oben schon erwähnt, habe ich dann ein paar Tage länger in der Schweiz verbracht. Aber Marlene und ich haben die Zeit gut genutzt. Es wurden dann ein paar Fortbildungstage draus. Sie hat mir gezeigt wie man Rosen macht, so auf die einfache Art und Weise. Und ich bin sehr stolz auf mich das ich es verstanden habe. Dann habe ich ihr das Royal Icing gezeigt und wir haben auf Keksen geübt. Und eigentlich haben wir dann den Dienstag fast nur am Tisch gesessen und ausprobiert und geübt...Ach das so herrlich...

Tatsächlich ging dann mein Flieger am Mittwoch Nachmittag..Bevor Marlene mich allerdings nach Zürich gebracht hat, haben wir noch einen Abstecher nach Winterthur in ein Cupcake Laden gemacht. Denn wir hatten am Wochenende in Esslingen keinen Cupcake und das geht ja mal gar nicht *lach*...So ein süsses Shabby Schick Cafe...Und die Cupcakes haben auch sehr gut geschmeckt. Ich könnte jetzt noch viel viel mehr schreiben, aber ich möchte euch auch nicht langweilen.
Für alle die im nächsten Jahr überlegen nach Esslingen zu reisen (ich meine die nächste ist im November) kann ich nur sagen MACHT ES!!! Schon alleine wegen der Stadt...

In diesem Sinne wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend und bis Bald....

Süße Grüsse
sendet Euch
Moni

1 Kommentar: