Recent Posts

Samstag, 26. Januar 2013

Ausflug nach Venlo (NL)

Hallo meine Lieben,

heute sind Herr F. und ich mal ins Ausland gefahren *lach*...Mitte der Woche ist uns nämlich aufgefallen, das wir mal ein freies Wochenende haben und da haben wir überlegt nach Venlo zu fahren. Das schöne ist, wenn man am Niederrhein wohnt ist es nicht weit bis nach Venlo. Denn in ungefähr 35min waren wir da. Perfekt sage ich da...Dick eingepackt machten wir erstmal den Wochenmarkt unsicher. Allerdings waren nicht so viele Stände aufgebaut wie es sonst der Fall ist. Die Gemüsestände hatten auf ihrer Ware Decken liegen.Denn es ist so megakalt gewesen...
Haben auch direkt Gemüse mitgenommen und ab damit ins Auto. Wenn man in Venlo ist, dann darf ein Besuch bei den 2 Brüdern von Venlo nicht fehlen. Auch wenn ich nicht so für Karneval bin, war es im Obergeschoss doch recht interessant..Denn dort waren lauter Kostüme. Und bald feiern wir in der Kita auch Karneval...Aber ich habe schon die perfekte Idee für mich gefunden :-)

In Venlo soll es einen Cake Creations Laden geben.Allerdings hatte ich die Adresse nicht mit und irgendwie gibt es die Internetseite auch nicht mehr (vor drei Wochen war sie noch online)...Nun ja,wir sind dann so durch Venlo gelaufen und auch in andere Seitenstrassen. Dort habe ich dann einen Haushaltwarenladen entdeckt mit sehr netten Backutensilien.
Momentan entdecke ich total viele Rezepte für Kuchen und Torten mit einem Durchmesser von 18cm. Na was glaubt ihr, was ich mir gekauft habe in dem Laden ;-)






Erstmal zufrieden ging unser Streifzug durch Venlo weiter. Vorbei an kleinen, urigen Geschäften.
Dabei entdeckten wir auch einen kleinen Laden mit englischen Produkten.Total süss. Ich mag total gerne so kleine, individuelle Läden..
Und dann standen wir irgendwann vor Xenos...Ach,wie ich diesen Laden liebe :-) Da ich aber schon des öfteren mal in einem Xenos bin, habe ich eigentlich damit gerechnet das ich nichts dort finden werde. Aber NÖÖÖÖÖÖÖ....Ich finde immer etwas bei Xenos..Da ich genügend Streudekor besitze und sämtliche Farben von Xenos schon besitze, wanderte etwas anderes in meine Tüte...Aber schaut selber...

Die Ausstanzer sind toll.Ich habe schon Herzen davon

Ein Whoopie Blech, Teelöffel Portionierer und eine neue Zange für Herrn F.

Fondantstanzer

Kleine gelbe Zuckerbananen


Meine Küche platzt zwar echt aus allen Nähten, aber bei manchen Sachen kann ich einfach sehr sehr schlecht nein sagen...Die Zuckerbananen laden an der Kasse und haben mich angegrinst.Als Cupcake Deko sind die toll..

Jetzt überlege ich was ich morgen als erstes backen werde..Denn die Lecker Bakery ist am Freitag auch bei mir eingezogen. Ich werde es euch wissen lassen.

Bis dahin...Viel Spaß beim lesen meines Blogs...

Kommentare:

  1. Interessanter Ausflug. Wie schmecken eigentlich die Bananen? Sind sie weich, luftig oder hart innen? lg Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna,
    ich weiss nicht wie die bananen schmecken.denn ich habe sie noch nicht aufgemacht.aber wenn ich drauf drücke sind sie hart.also so komplett hart.wenn ich sie aufmache werde ich bescheid geben,wie sie geschmacklich sind.lg Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hey =) der Post ist zwar schon älter, aber weißt du wohl noch, wo dieser Haushaltswarenladen war? Ich fahre morgen nach Venlo und hatte gehofft ein paar Backschnäppchen zu machen

    AntwortenLöschen