Recent Posts

Samstag, 7. Juli 2012

Dessert Table

Hallo Ihr Lieben,
ich habe heute mal was in dem Garten meiner Eltern ausprobiert.Auf vielen Blogs sehe ich immer wieder Dessert Tables und das finde ich total toll..So habe ich dann auch mal was ausprobiert.
Ich habe Cookies, Cupcakes,Cake Pops,Wackelpudding und Vanillepudding hergestellt..Es war mit Sicherheit nicht das letzte Mal das ich einen Dessert Table hergestellt habe :-)





Jetzt nochmal was anderes...Ich wollte noch ein Rezept nachreichen, von meinem Post aus meiner Küche Paket...

 
100 ml Milch
100 ml Sahne
1 Stange/n Zimt
Eigelb
2 TL Speisestärke
100 g Zucker
300 g Heidelbeeren
4 EL Zucker, braun















Zubereitung
Die Milch mit der Sahne und der Zimtstange in einen Topf geben und aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und etwa eine halbe Stunde stehen lassen.

In der Zwischenzeit die Eigelbe, die Speisestärke und den Zucker verrühren und die Mischung nach der Ruhezeit in die Milchsahne geben. Nochmal aufkochen lassen und unter Rühren so lange kochen, bis die Creme dick wird. Die Zimtstange aus der Creme entfernen.

Die Heidelbeeren putzen und waschen und in eine große Schüssel geben oder in 4 Dessertgläser verteilen. Die Zimtcreme auf die Heidelbeeren geben und abkühlen lassen.

Nach dem Erkalten die Creme mit braunem Zucker bestreuen und diesen mit einem Gasbrenner karamellisieren. 
 
Es ist total lecker...Besonders wenn es kalt ist...Ich habe zuerst in ein Glas Blaubeeren gelegt und dann die Creme oben drauf...

Kommentare:

  1. wow, wunderschön ist dein Dessert Table geworden.
    Ausserdem möchte ich den Liebster Blog Award an dich weitergeben.

    Schau mal:
    http://kuechenfieber.blogspot.de/2012/07/liebster-blog-award.html

    AntwortenLöschen