Recent Posts

Donnerstag, 12. April 2012

Schokoladen Cupcake

Bevor ich das Rezept für den Schokoladen Cupcake hier reinsetze muss ich noch was erzählen.
Kennt ihr den Film Julie und Julia? Ich kannte ihn tatsächlich bis vor einer Woche nicht. Habe mir die DVD direkt mal bestellt und gestern abend geschaut. OOOOhhhh,ist der Film toll. Seit gestern zählt er zu meinen Lieblingsfilmen.Mein Freund schaute mich immer so von der Seite an und meinte nur "komm nicht auf blöde Ideen" .... " Ich doch nicht" ;-)
Aber auch er fand den Film toll...So nun zu meinem Rezept..Das Bild zu diesem Cupcake findet ihr weiter unten in einem der Posts...

Schokoladen Cupcake
(ca.24 Stück-Normalgröße)

225g Butter
150g weißer Zucker
150g brauner Zucker
4  Eier
175g Edelbitter- Schokolade
275g Mehl
1 TL Natron
150ml Buttermilch
1 Päckchen Vanillinzucker

Zubereitung
Zwei Muffinbleche mit Papierförmchen auslegen und dan Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen. Butter, die beiden Zuckersorten und den Vanillezucker in einer Schüssel mit dem Mixer oder in der Küchenmaschine sehr schaumig rühren. Die Eier nach und nach dazugeben und sehr gut unterschlagen. Die Schokolade untermischen, dann abwechselnd das mit dem Natron gemischte Mehl und Buttermilch unterrühren.

Teig ind die Formen geben (höchstens zu zwei Dritteln füllen) und etwa 20-25 Minuten backen.
Abkühlen lassen und mit einem Topping versehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen